Sie sind gerade hier: Ausblick » Bosnien und Herzegowina

Länderinfos

Hauptstadt:Sarajevo
Amtssprache:Bosnisch, Kroatisch, Serbisch
Fläche:51.129 km²
Einwohnerzahl:4.552.198
Währung:Konvertible Mark

News

Serbien beantragt EU-Beitritt

Nach der Ost-Erweiterung der Europäischen Union zwischen 2004 und 2007 steht nun eine weitere...

03.01.10 23:33
Rub: Serbien, Bosnien und Herzegowina, Island, Kroatien

Unterzeichnung des SSA mit Bosnien

Die Europäische Kommission wird mit Bosnien am 16. Juni 2008 das Stabilisierungs- und...

27.05.08 15:30
Rub: Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina hat die Möglichkeit, der EU noch vor 2020 beitreten, insofern sich die ökonomische Situation verbessert und die ethnischen Spannungen im Land abgebaut werden können.
 
Die Verhandlungen über ein Stabilisierungs- und Assoziationsabkommen wurden im Herbst 2005 aufgenommen und am 4. Dezember 2007 abgeschlossen.
 
Das Papier wurde am 16. Juni 2008 im Rahmen des Außenminister-Treffens in Luxemburg unterzeichnet. Das SAA stellt für den Balkanstaat einen wichtigen Schritt auf den Weg zur Europäischen Union dar und vertieft sowohl die politische, als auch die wirtschaftliche Zusammenarbeit.
 
Seit 2010 ist das Land von der Visumspflicht befreit, nachdem zwei Jahre lang darüber verhandelt wurde.

Bisher haben Bosnien und Herzegowina noch keinen Antrag auf EU-Mitgliedschaft gestellt.